UKM Darmzentrum

NEUE WEBSITE

Für mehr Überblick...

Wir haben für unsere Patienten einen eigenen Beratungs-Ordner erstellt, der neben zahlreichen hilfreichen Informationen auch die Möglichkeit bietet, den eigenen Krankheitsverlauf zu dokumentieren sowie Fragen und Notizen schriftlich festzuhalten.  Natürlich kann und soll der Ordner ein Arztgespräch nicht ersetzen. Er vermittelt Ihnen vielmehr einen ersten Überblick über diagnostische Methoden und Therapiemöglichkeiten beim Darmkrebs. Unterlagen, die während Ihrer Behandlung anfallen, können Sie bequem im hinteren Teil des Ordners abheften.
Die gesammelten Informationen über Ihre individuelle Erkrankung werden Ihnen und uns helfen, die optimale Therapie für Sie zu finden.
Der Ordner enthält unter anderem Informationen
zu folgenden Themen:
  • Darmkrebs, dessen Entstehung und mögliche Risikofaktoren
  • Untersuchungsmethoden (z.B. Tastuntersuchung, Koloskopie und Biopsie)
  • Behandlungsmöglichkeiten wie Operation, Chemo- und/ oder Strahlentherapie)
  • Nachsorge
  • Hilfestellungen für den Alltag nach der Diagnose
  • Selbsthilfegruppen
Darüber hinaus enthält der Ordner ein kleines Lexikon, in dem Sie Erklärungen für viele Fachbegriffe finden, die im Zusammenhang mit den Thema Darmkrebs und dessen Behandlung häufig auftauchen. Falls Sie weitere Fragen haben, hilft Ihnen das Behandlungsteam gerne weiter!
 
 
 
 

Mögliche Fragen...

Aus Erfahrung wissen wir, dass mit der Diagnose Darmkrebs viele Fragen aufkommen:
  • „Wo sitzt der Tumor genau und in welchem Stadium ist er?"
  • „Welche Therapien kommen für mich in Frage?"
  • „Gibt es eine passende Studie für mich?"
  • „Welche Heilungschancen habe ich?"
Dies sind nur einige Beispiele für Sorgen und Gedanken rund um Diagnose und Behandlung. Antworten auf diese und weitere Fragen zu Ihrem persönlichen Krankheitsverlauf können in Ihren Ordner eingetragen werden, damit Sie immer alle wichtigen Informationen zur Hand haben.