Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

NEUE WEBSITE

Kinderwunsch

Unerfüllter Kinderwunsch ist ein häufiges Phänomen, das ungefähr jedes sechste Paar in Deutschland zumindest zeitweise betrifft und beschäftigt. Das Ausbleiben einer Schwangerschaft wird von betroffenen Paaren häufig als eine schwere persönliche Belastung empfunden, die ganz unerwartet erheblichen Einfluss auf die Lebensplanung und das persönliche Glück nehmen kann. Bevor Unfruchtbarkeit behandelt wird, ist es in jedem Fall sinnvoll, die Ursachen näher zu untersuchen. Dies kann zunächst ganz einfach geschehen und wird Ihnen in einem persönlichen Gespräch in unserer Sprechstunde in Ruhe erläutert.

Diagnose und Behandlung

Nach erfolgter Diagnose (z.B. durch Ultraschalluntersuchung, Hormondiagnostik, Spermienanalyse, Zyklusmonitoring) bespricht unser Team alle erhobenen Befunde eingehend mit Ihnen. Gemeinsam überlegen wir, ob weitergehende Maßnahmen, wie z. B. eine Bauchspiegelung zur Abklärung der Eileiterdurchgängigkeit und zum Ausschluss von Endometriose sinnvoll sein können. Es wird zu allererst eingeschätzt, wie die Chancen stehen, dass Sie auf natürlichem Weg schwanger werden können. Dies ist in vielen Fällen grundsätzlich möglich, auch wenn eine Einschränkung der Fruchtbarkeit vorliegt. Ist eine Behandlung sinnvoll und empfehlenswert, wird Ihnen das in Frage kommende Verfahren in seinem Ablauf, mit seinen Chancen und Risiken eingehend dargestellt. Wichtig ist uns, Ihnen möglichst gute Chancen für eine Schwangerschaft bei vertretbarem Aufwand zu bieten. Auch wenn an unserer Klinik grundsätzlich alle in Deutschland vertretbaren Behandlungen vorgenommen werden können, muss nicht in jedem Fall sofort mit einer "künstlichen Befruchtung" begonnen werden.

Fachübergreifende Zusammenarbeit

Je nach Ursache der Kinderlosigkeit bieten wir Ihnen alle in Deutschland verfügbaren Verfahren an. Sie werden rundum betreut durch ein erfahrenes Team von Gynäkologen, Humangenetikern und Psychologen, deren Ziel es ist, Ihnen bei Ihrem Kinderwunsch bestmöglich zu helfen. Eine genaue, gründliche Untersuchung beider Partner bildet die Basis für den anschließenden Therapieplan. Leider können wir Ihnen bei größtmöglicher medizinisch-wissenschaftlicher Entwicklung für die Entstehung eines neuen Lebens keine Garantie geben. Wir lassen der Natur ihren Lauf, können aber die Voraussetzungen begünstigen, so dass eine Schwangerschaft eintreten kann. Neben der hohen medizinischen Qualität in unserer Klinik, die auf eine intensive Kooperation mit den Einrichtungen der Andrologie, Urologie, Humangenetik und Psychosomatik zurückgreifen kann, legen wir großen Wert auf eine zugewandte menschliche Betreuung und ein angenehmes Umfeld.

Unter einem Dach

Im UKM Kinderwunschzentrum arbeiten Experten aus der Gynäkologie (Frauenheilkunde) und der Andrologie (Männerheilkunde) unter einem Dach. Eine enge Zusammenarbeit besteht auch mit den Experten der Urologie, Humangenetik und Psychosomatik. Auf der Website des Kinderwunschzentrums finden Sie weitere Informationen zu Diagnose, Therapie und Kosnten einer Kinderwunschbehandlung. 

 
 
 
 

Kontakt

Kinderwunsch-Sprechstunde
Anmeldung: 
Silke Brockhoff, Daniela Falke, Doreen Fehmer, Janetta Klos 
Terminvergabe: 
Mo–Fr: 9.00–12.00 Uhr und 13.00–15.00 Uhr (außer Mittwochs und Freitags nachmittags) 
Sprechzeiten: 
n. V. T 0251  83-58280

info-kinderwunsch@ukmuenster.de

Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr. med. Hermann M. Behre
Komm. Leiter Kinderwunschzentrum UKM

Facharzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Gynäkologische Endokrinologie  und Reproduktionsmedizin                                                       
Facharzt Urologie, Andrologie