NEUE WEBSITE

UKM Hämatoonkologisches Zentrum

Wir ermöglichen die koordinierte Behandlung von Patienten mit bösartigen Erkrankungen des blutbildenden Systems auf höchstem universitärem Niveau über das gesamte Spektrum mit besonderen Schwerpunkten im Bereich der akuten Leukämien, aggressiven Lymphome, autologer und allogener Stammzelltransplantationen sowie CAR-T-Zell-Therapien.

Mit einer Vielzahl an Spezialsprechstunden, Fachstationen inklusive KMT-Zentrum, einer ambulanten Therapieeinheit, einem Studienzentrum sowie einem hämatologischen Labor innerhalb der Medizinischen Klinik A sowie der Möglichkeiten weiterer Diagnostik und Therapien innerhalb des UKM ermöglichen wir hier die Diagnostik und Therapie aus einer Hand, gewährleisten stets die Behandlung nach modernsten medizinischen Standards und arbeiten aktiv an Etablierung neuer Standards mit.

Zusammen mit unseren Behandlungspartnern am UKM erarbeiten wir für jeden Patienten einen auf ihn persönlich zugeschnittenen Behandlungsplan, in den die Kompetenzen aller beteiligten Experten und Abteilungen einfließen. Grundgedanke eines solchen Zentrums ist die fachübergreifende, individuelle Versorgung unserer Patienten.

Klinische Studien

Informationen zu unseren klinischen Studien finden Sie auf der Webseite der Medizinischen Klinik A

 
 
 
 

Kontakt

Für Notfälle, nachts oder am Wochenende kontaktieren Sie die Notaufnahme Ost:
T 0251 83-44955

Zur Absprache einer stationären Aufnahme oder Übernahme können Ärzte den diensthabenden Oberarzt der Med A über die Pforte erreichen:
T 0251 83-48001