Bitte beachten Sie, dass aufgrund der gesetzlichen Vorgaben eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen COVID-19 und Masern möglich ist!

Mitarbeiter (gn) Auftragsannahme und Abrechnung

05506
UKM Dentallabor GmbH

Für die UKM Dentallabor GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Mitarbeiter (gn*) Auftragsannahme und Abrechnung
Kennziffer 05506

Vollzeitbeschäftigt mit 40 Wochenstunden


(*gn=geschlechtsneutral)

Ihr Aufgabenbereich:

Unterstützung der zahntechnischen Laborleitung und der Verwaltung u.a. durch:

  • Auftragsverwaltung: Annahme und Verwaltung von eingehenden und aktuellen Aufträgen
  • Abrechnungsmanagement: Erstellen von Kostenvoranschlägen und Rechnungen
  • Materialmanagement: Bestellen und Verteilen der gelieferten Waren
  • Terminierung und Begleiten von Vorstellungsgesprächen und des Einstellungsverfahrens
  • Terminmanagement
  • Telefon- und Postdienst

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ausbildung im zahnmedizinischen oder zahntechnischen Bereich oder alternativ Ausbildung zum Hotelfachmann, Bürokaufmann, Kaufmann im Gesundheitswesen
  • Sicherer Umgang mit den Office-Produkten, idealerweise erste Erfahrungen mit SAP
  • Hohes Maß an Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität
  • Flexibilität, Engagement und Kommunikationsfähigkeit
  • Umfassende organisatorische Fähigkeiten
  • Selbständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Gerne Berufserfahrung aus dem Bereich der Zahntechnischen Abrechnung

Wir bieten Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit
  • Ein tolles Team mit einer Miteinanderkultur
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten innerhalb der Gleitzeit
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein Aufgaben- und Verantwortungsorientiertes Entgelt
  • Umfangreiche und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Job-Ticket Stadtwerke Münster
  • Personalkauf UKM Apotheke und UKM ProTec u.v.m.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Anna Seidel, T 0251 83-53445.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer unter bewerbung_dentallabor(at)­ukmuenster(dot)­de bis zum 24.08.2022 einzureichen.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.

Die UKM Dentallabor GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft des Universitätsklinikums Münster. Ein umfangreiches Leistungsspektrum sowie innovative Fertigungsverfahren zeichnen das UKM Dentallabor aus. Sowohl das Universitätsklinikum Münster als auch Zahnärzte aus der Region vertrauen auf unsere hochwertigen zahntechnischen Produkte.

Zurück
 
 
 
 

Geschlechtsneutralität

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Einführung eines dritten Geschlechts kennzeichnet das UKM alle Stellenanzeigen als geschlechtsneutral „gn“. Sollte es bei einer konkreten Stellenbezeichnung nicht möglich sein, geschlechts-neutrale Begrifflichkeiten zu verwenden, wird die männliche Form gewählt. Natürlich sind alle Ausschreibungen des UKM grundsätzlich geschlechtsneutral.

UKM Magnet: Gemeinsam verändern, verbessern und stärken

Wir sind auf dem Weg zum Magnet-Krankenhaus und Teil der internationalen Studie Magnet4Europe! Mit UKM Magnet fördern wir die respektvolle Zusammenarbeit zwischen allen Berufsgruppen, erhöhen die Attraktivität der Arbeit und stehen für die bestmögliche Versorgung unserer Patienten. Weitere Informationen finden Sie unter www.magnet-ukm.de