Centrum für Reproduktionsmedizin und Andrologie, Abteilung für Klinische und Operative Andrologie

NEUE WEBSITE

Erektionsstörungen (Erektile Dysfunktion)

Sexuelle Funktionsstörungen beim Mann haben vielfältige Ursachen und schränken die Lebensqualität stark ein. In unserem Centrum bieten wir eine umfassende Beratung, Diagnostik und sämtliche Therapieoptionen der Erektionsstörungen.

    Diagnostik

    In unserer Sprechstunde legen wir großen Wert auf die komplette Diagnostik des Mannes. Dies bezieht bei Erektionsstörunegn auch die restlichen Körperfunktionen und Hormonspiegel mit ein.

    Spezialdiagnostik:

    • Untersuchung des Penis, inklusive Schwellkörper und Blutgefäßen
    • Schwellkörpertestung
    • Schwellkörperinjektion
    • Anleitung zum Gebrauch von Erektionshilfen
    • Hormonersatztherapien
    • Penisprothesenimplantation
    • Kontaktvermittlung zu spezialisierten Psychologen und Psychotherapeuten

    Therapie

    Neben einer medikamentösen Therapie können auch andere Behandlungsoptionen zum Einsatz kommen, wie z.B. dei Anwendung von Prostaglendin- oder Papaverin-Properaten im Schwellkörper des Penis. Für einige Patienten stellt auch die Vakuumpumpe als rein mechanisches Hilfsmittel eine geeignete Behandlung dar.